» Bericht
» zurück zur Übersicht
 
 

LUPO bei den Bienen

 

Die Jugendwerkstatt LUPO (Lernen.Unterstützung.Praxis. Orientierung) bereitet Jugendliche und junge Erwachsene bis 26 Jahre aus dem Landkreis Oldenburg auf die Arbeitswelt vor. Unter fachlicher Anleitung können Grundkenntnisse der Arbeitsfelder erworben und vertieft werden. Praktika können auch in anderen Berufsfeldern durchgeführt werden.

Im Rahmen dieser Vorbereitung besuchten am Montag, den 23.5.2016 sechs Jugendliche und zwei Betreuer den Bienenstand von Martin Vollmer in Streekermoor. Nach einer kurzen Einweisung über das Verhalten im Umgang mit den Bienen ging es direkt zum Stand. Hier konnten Waben mit Honig, Pollen und Brut bestaunt werden. Auch die Königin mit ihrer blauen Markierung wurde rasch entdeckt.

 

Die anfänglichen Bedenken und Ängste schwanden bei der praktischen Vorführung, sodass sich letzlich alle Teilnehmer ohne Imkerhauben den Bienenstöcken näherten. Die interessierten Jugendlichen stellten viele Fragen und so vergingen die zwei Stunden wie im Fluge.

 

Zum Schluss nahm die Gruppe unter Leitung von Sascha Akkermann einen Naturbienenschwarm in Empfang und dieser konnte noch am selben Tag in eine Bienenkiste  der Ausbildungsstätte einziehen.

 

Wir wünschen dem Bienenprojekt der Volkshochschule Hatten+Wardenburg viel Erfolg und spannende Einblicke in die Welt der dieser wichtigen Nutztiere.

 

Martin Vollmer

 

 

 
 
» zurück zur Übersicht